Kaschieranlagen

Eine Kaschieranlage ist grundsätzlich eine erweiterte Beschichtungsanlage. Meist ab einer zweiten Abwickelrolle wird ein weiteres Material direkt nach dem Kleberauftrag dazu kaschiert bzw. laminiert. Mittels einer Kaschierwalze mit einstellbarem Spalt bzw. Anpressdruck, wird der entstehende Verbund erzeugt. Sei es eine permanente Verklebung mit einem zweiten Material oder auch nur ein Aufbringen einer Schutzfolie, der Prozess bleibt der selbe. Für bestimmte Anwendungen werden auch sogenannte Flachbettkaschierungen gemacht. Vorteil: längere und konstantere Anpressdauer.

Balti AG, Sihlbruggstrasse 3, CH-6340 Baar, Telefon +41 / 41 560 1180