Förderpumpen

Förderpumpen sind meist Teil der Schmelzanlage, sofern nicht gleich mit einem Systemdruck (Drucktank, Kolbendruck auf Kleber/Gebinde) gearbeitet wird. Je nach Klebstofftyp und erforderlicher Förderleistung kann balti auf ein grosses Sortiment von Pumpen zurückgreifen:

  • Kolbenpumpen
  • Schneckenpumpen
  • Zahnradpumpen von 0.12 cm3/U bis 50 cm3/U bis 5l/min

Dank  langjähriger Erfahrung sowie 100% in-house und stetiger Weiterentwicklung, steht balti ein extrem breites Sortiment zur Verfügung für beinahe jedes Medium von fast Wasser bis zu zähsten Kleb- und Dichtmassen mit bis zu 5 Mio. mPa's Viskosität. Auch gibt es Lösungen um hochabrasive Medien wie z.B. Klebstoffe gefüllt mit Korund, zu fördern. Angetrieben werden Zahn- und Schneckenpumpen mit unterschiedlichsten Elektromotortypen und entsprechenden Reglern, je nach Leistung, Platzverhältnisse und Regelverfahren (Druck oder Drehzahl).

Balti AG, Sihlbruggstrasse 3, CH-6340 Baar, Telefon +41 / 41 560 1180