Mischen

Hotmelt sind meist einkomponentige Klebstoffe, weshalb mischen traditionell zu kalt verarbeitbaren 2K Klebstoffen gezählt wird. Doch vermischen sich diese Grenzen immer wieder und es haben sich in jüngster Vergangenheit verschiedenste Applikationen ergeben, bei welchen balti seine enorme Kompetenz und Flexibilität einbringen konnte: 

  • Gesamtanlagen mt gemischter Applikation (Hotmelt und 2K)
  • Temperierte 2K Anwendungen (> Raumtemperatur)
  • Hotmelt in-line einfärben - balti hat als wohl erste Firma weltweit eine entsprechende Technik entwickelt und bei Kunden im Einsatz (siehe Farbmischer)"
Balti AG, Sihlbruggstrasse 3, CH-6340 Baar, Telefon +41 / 41 560 1180